Der neue

Vantage

Der Vantage ist unverblümt und instinktiv, unerschütterlich in seinem einzigen Daseinszweck: die Sinne durch sein weltberühmtes Design, seine agile Leistung und die leidenschaftliche Handwerkskunst zu überwältigen.

Vantage Coupe

Höchstleistung PS
510
Höchstgeschwindigkeit KM/H
314
0 – 100 KM/H s
3,6

Offizieller Kraftstoffverbrauch innerorts: 14,2 l/100 km; außerorts: 8,0 l/100 km; kombiniert: 10,3 l/100 km. Offizielle CO₂-Emissionen kombiniert: 236 g/km.

Vantage Roadster

Höchstleistung PS
510
Höchstgeschwindigkeit KM/H
305
0 – 100 KM/H s
3,7

Vantage Roadster CO₂ & FE – 269g/km & 25mpg (WLTP)

Vantage F1 Edition

Höchstleistung PS
535
Höchstgeschwindigkeit KM/H
314
0 – 100 KM/H s
3,6

Offizielle behördliche Werte für Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km für den Aston Martin Vantage F1™ Edition: WLTP niedrig 18,5; WLTP mittel 11,5; WLTP hoch 9,8; WLTP extrahoch 10,6; WLTP kombiniert 11,6. WLTP CO₂-Ausstoß 264 g/km (NEFZ CO2 kombiniert – nur zur Information: 244 g/km).

Möchten Sie weitere Informationen oder würden Sie den DBX gerne Probefahren?

Interesse anmelden

Design

Voll und ganz Raubtier

Exterieur

Die wohlgehüteten Grundsätze von Aston Martin zu Reinheit und schönen Proportionen bleiben unverfälscht erhalten. Der Vantage hat sich zwar stark weiterentwickelt, doch bleiben Anklänge an den beeindruckenden Stammbaum weiterhin zu sehen. Schon bei der Einführung der Modellbezeichnung in den 1950ern als Upgrade zum DB2 stand der Vantage für Performance und wurde unser Flaggschiff.

Interieur

Den Innenraum prägt die Anmutung eines Cockpits – Konzentration und Funktionalität stehen im Mittelpunkt. Eine niedrigere Fahrposition erzeugt ein intensiveres Fahrerlebnis und sorgt für eine enge Verbindung von Fahrer, Auto und Straße.

Technik und Performance

Athletische Proportionen und Agilität

Unsere talentierten Ingenieure suchten nach der idealen Grundlage für den neuen Vantage und fertigten seinen Rahmen daher aus einer leichten Aluminium-Verbundstruktur. Seine natürliche sportliche Agilität ergibt sich aus seinen kompakten Abmessungen, einem beeindruckenden Gewicht von nur 1530kg und einer nahezu perfekten Gewichtsverteilung von 50:50. Ein starrer Hilfsrahmen verleiht der Aufhängung mehr Stabilität. Der überwältigende Vorteil ist wundervoll feinfühlige Kontrolle hinter dem Lenkrad. Fahrzeug und Fahrer gehen eine symbiotische Verbindung ein, um unübertroffenen Fahrspaß und dynamische Fahreigenschaften zu erleben.

Entstehung der Arten

Wie bei einem vollendeten Raubtier wurde alles mit nur einem Ziel vor Augen perfektioniert. Plastische Formen schaffen eine athletische, raubtierhafte Haltung, während muskulöse Flanken und ein breites Heck ein Ausdruck für die Agilität und Dynamik sind, die dem Fahrzeug innewohnen. Die markante extraschlanke Heckleuchtengrafik beleuchtet die volle Breite der Heckklappe, die von der geschweiften Linie am Heck des Vantage akzentuiert wird. Sie bringt den animalischen Charakter des Wagens provokant zum Ausdruck und wird sicherlich zum Inbegriff von Leistung werden.

Im Innenraum stehen Konzentration und Funktionalität im Mittelpunkt. Die Bedienelemente, wie die neu gestalteten, sportorientierten Schaltwippen, sind optimal angeordnet. Ebenso wurden die Gangwahltasten in der Mittelkonsole angeordnet, und das Aston Martin Audiosystem, das 8-Zoll-LCD-Display und die integrierte Satellitennavigation wurden neu um den Fahrer herum konfiguriert.

Weitere technologische Innovationen sind Dynamic Torque Vectoring und ein elektronisches Hinterachsdifferenzial, verbunden mit der elektronischen Stabilitätskontrolle des Vantage. Als Premiere für Aston Martin verbessern die Reaktionsgeschwindigkeit und -empfindlichkeit des elektronischen Hinterachsdifferenzials das Kurvenverhalten, die Stabilität bei hoher Geschwindigkeit und die Wendigkeit, damit der Fahrer die dynamischen Fähigkeiten des Vantage voll ausnutzen kann.

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen zurück

Bitte tragen Sie die dargestellten Zeichen in das folgende Feld ein: